Drei Spiele ohne Sieg – TSV gegen abstiegsbedrohtes Kelheim gefordert

Die Saison in der Bezirksliga West neigt sich dem Ende entgegen und der TSV Vilsbiburg kann bei verbleibenden drei Spieltagen in die Entscheidung um den Aufstieg nur noch theoretisch eingreifen. Dies manifestierte sich am vergangenen Spieltag als man im Heimspiel gegen die Spvgg Niederaichbach nicht über ein 2:2 hinauskam und der Abstand zum Aufstiegsrelegationsplatz auf sieben Punkte anwuchs. Ein Punkt aus den letzten drei Begegnungen – „Drei Spiele ohne Sieg – TSV gegen abstiegsbedrohtes Kelheim gefordert“ weiterlesen