Saisonabbruch im Juniorenfußball – A-, C1- und D1-Junioren stehen als Meister fest

  Am Montagvormittag hat der Bayerische Fußballverband bekannt gegeben, dass die Saison im Juniorenfußball aufgrund der Corona-Pandemie abgebrochen wird. Die in dieser Saison bisher erzielten Ergebnisse werden jedoch gewertet und so gibt es in den Junioren-Ligen Meister und Aufsteiger. Gleich drei Mannschaften der SG Vilsbiburg/Haarbach sind zum Zeitpunkt der Einstellung des Spielbetriebs am 13. März auf dem ersten Platz gestanden und dürfen sich nun über die Meisterschaft und das Aufstiegsrecht freuen. „Saisonabbruch im Juniorenfußball – A-, C1- und D1-Junioren stehen als Meister fest“ weiterlesen

A-Junioren für die Endrunde qualifiziert – Gruppensiege für die A1 und C1 – D1 ebenfalls eine Runde weiter

Sehr erfolgreich waren die drei Teams der SG Vilsbiburg/Haarbach, die am Sonntag zur Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft angetreten waren und die Qualifikation für die nächste Runde schafften. Vor gut gefüllten Rängen in der Ballsporthalle zeigten alle Nachwuchskicker temporeichen und spannenden Futsal-Sport. „A-Junioren für die Endrunde qualifiziert – Gruppensiege für die A1 und C1 – D1 ebenfalls eine Runde weiter“ weiterlesen

U 15 ist Herbstmeister – 3:1-Derbyerfolg gegen Verfolger Geisenhausen – B1 schlägt BoBo

Am letzten Spieltag vor der Winterpause mussten vier Teams der SG Vilsbiburg/Haarbach zu Punktspielen antreten. Die C1 feierte im Spitzenspiel gegen den TV Geisenhausen vor 50 Zuschauern im heimischen Sportpark einen 3:1-Erfolg und sicherte somit die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga. „U 15 ist Herbstmeister – 3:1-Derbyerfolg gegen Verfolger Geisenhausen – B1 schlägt BoBo“ weiterlesen