Nullnummer in Abensberg

Mit einem Punkt im Gepäck kehrte der TSV Vilsbiburg am vierten Spieltag der Bezirksliga West vom Auswärtsspiel beim TSV Abensberg zurück. Ob Punktgewinn oder zwei Punkte liegengelassen bleibt offen. Die Gastgeber lieferten den Vilstalern jedenfalls einen aggressiven Kampf, doch Vilsbiburg hatte am Ende einige 100%ige Tormöglichkeiten zum Sieg, die jedoch ungenutzt blieben. „Nullnummer in Abensberg“ weiterlesen